AKTUELLES

19. Mai 2015

Weniger drucken im Unternehmen!

Bensegger ökologisches Handeln

Dies mag von Seiten eines Unternehmens, dessen Fokus auf Druck- und Outputlösungen liegt, überraschend klingen. Aber angesichts einiger wichtiger Tatsachen macht dies durchaus Sinn: Aus wirtschaftlicher wie aus ökologischer Sicht!

Heutzutage wissen 70 % der Unternehmen nicht, wie viel sie für den Druck von Dokumenten ausgeben (IDC). Eine von sechs Seiten wandert direkt in den Papierkorb, ohne je gelesen worden zu sein. Und 20 % der gedruckten Dokumente werden weniger als fünf Minuten lang genutzt!
Insgesamt können Dokumente eine große Auswirkung auf Ihr Business haben. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, ihre Arbeitsweise und ihre Druckmethoden grundlegend zu verbessern.
Effizienzsteigerungen sollten niemals auf Kosten der Umwelt gehen. Das starke Engagement von Bensegger und unseren Partnern für den Umweltschutz ist so alt wie unser Unternehmen selbst. Wir bemühen uns konstant darum, den Ressourcenverbrauch zu senken, die Emissionen zu verringern und in jeder Phase eines Produktlebenszyklus weniger Abfall zu produzieren und Reststoffe sauber zu verwerten.

Wir bemühen uns ständig darum, unsere Kunden noch besser zu verstehen und helfen Ihnen bei der Umsetzung von ressourcenschonenden Prozessen:

  1. Optimieren Sie Ihre Gerätearchitektur
  2. Verbessern Sie Ihr Gerätemanagement
  3. Implementieren Sie effiziente Praktiken
  4. Rationalisieren Sie Ihre Workflow-Prozesse

Mehr dazu erzählen wir Ihnen gerne im persönlichen Gespräch…

 

  • Kategorien