Brillanz fällt ins Auge


Farbsysteme von Lexmark bieten weit mehr als nur präzise Druckqualität

  • Umweltschonend mit dem Blauen Engel
  • Vollumfängliche Sicherheit von Lexmark
  • Sparsam durch beidseitigen Druck und Energiesparmodi
  • Mobil drucken per WLAN oder Cloud
  • Anpassbare Workflow-Lösungen



Eine sichere, flexible Cloud-Verbindung für Ihr Druckmanagement:

Ihr Partner für Nachhaltigkeit


Wir haben eine lange Erfolgsgeschichte mit verantwortungsbewussten und nachhaltigen Praktiken sowie Auszeichnungen und Zertifizierungen, die diese Bemühungen dokumentieren. Lexmark verpflichtet sich, bis 2035 in allen Geschäftsabläufen CO2-neutral zu sein.​
Das führende MPS-Angebot ist in umweltbewusste Programme integriert, und die breiten Branchenkenntnisse ermöglichen uns die Bereitstellung von Lösungen, die die Nachhaltigkeit fördern. Darüber hinaus können wir Ihnen helfen, branchenspezifische gesetzliche Vorschriften zu erfüllen und bewährte Verfahren im Umweltschutzbereich umzusetzen.
Wir können Sie unterstützen, Ihre Geschäftstätigkeit zu verbessern und Ihre Auswirkungen auf die Umwelt zu reduzieren, und zwar mit:

  • Nachhaltigem Design
  • Effizienter Nutzung
  • Verantwortungsbewusstsein bei Wiederverwendung und Recycling

LCCP –
Lexmark Tonerrückführungskonzept & CO2 Emissionsbericht


Lexmark verfolgt eine Null-Abfall-Strategie für Verbrauchsmaterial: alle im Rahmen des Lexmark Druckkassetten-Programms zurückgegebenen Verbrauchsmaterialien werden einfach, schnell und ressourcenschonend durch einen modernen, effizienten Prozess zurückgegeben. Alle Komponenten werden nachhaltig recycled und wiederaufbereitet. Mit diesem Programm hat Lexmark einen Prozess zur Kreislaufwirtschaft geschaffen, dessen Ziel es ist, die Lebensdauer der Verbrauchsmaterialien und aller verwertbaren Komponenten maximal zu verlängern. Die Original Lexmark Druckkassetten wurden bereits bei der Entwicklung so konzipiert, das der PCR Kunststoff bis zu 10 mal wiederverwendet werden kann, bevor dieser aus Qualitätsgründen recycelt werden muss.

Das LCCP kann für jede Lokation je nach Größe und Konzept zur Verfügung gestellt werden, und wird mit mittelgroßen oder großen Tonersammelboxen emissionsarm und gesammelt retourniert.

Je nach Größe des Standorts liefern wir die passenden LCCP Container oder Paletten direkt bis vor Ihre Tür, und holen diese nach Beauftragung, sobald diese voll sind, kostenneutral für Sie ab.

Durch diesen kundenindividuell abgestimmten Prozess können wir Ihnen einen dedizierten, kundenspezifischen Umweltreport zur Verfügung stellen, mit dem Sie Ihren Umwelterfolg kontinuierlich messen und hervorheben können, z.B. im eigenen Nachhaltigkeitsbericht.

Umweltmanagement Zertifizierung


Alle eigene und auch die gemietete Einrichtungen von Lexmark haben die ISO 14001-Zertifizierung erhalten. Dazu gehören alle Lexmark Produktionsstandorte sowie Forschungs-, Entwicklungs- und Verwaltungseinrichtungen.

Alle Einrichtungen, die nicht offiziell nach ISO 14001 zertifiziert sind, bestätigen die Standortkonformität und halten sich an die Umwelt-, Gesundheits- und Sicherheitsanweisungen von Lexmark - geprüft durch Lexmark!

Blauer Engel RAL-UZ 205


Diese Umweltzeichen wurde bereite 1978 vom BMI und dem für Umweltschutz zuständigen Ministerien der Bundesländer eingeführt und soll dort, wo herkömmliche Produkte die Umwelt belasten, umweltfreundliche Entwicklungen erkennbar machen. Die gekennzeichneten Produkte sind entsprechend umweltfreundlicher als andere Produkte, und bilden so in puncto Umweltbelastung echte und meßbare Vorteile ab. Konkret ist der Blaue Engel kein Gütesiegel auf das Gesamtprodukt, sondern es werden bestimmte Eigenschaften auszeichnet, die hauptsächlich den Umwelt- und Gesundheitsschutz betreffen. Alle Lexmark Produkte des aktuellen Produktportfolios tragen den Blauen Engel RAL-UZ205, und erzielen dabei meist Bestwerte (geringste Emission) je Leistungssegment. Lexmark konnte durch langjährige Entwicklung die Emissionsgrenzen so gering halten, dass diese teilweise auf das geringst messbar Niveau gefallen sind. Zudem erfüllten die Lexmark Systeme die zum Zeitpunkt der Markteinführung geltende RAL-Norm.

ISO 20243


Lexmark ist der erste Druckerhersteller, der die ISO 20243-Zertifizierung erfüllt. Die ISO-Norm 20243 umfasst Anforderungen und Empfehlungen zur Eindämmung von verunreinigten oder gefälschten Produkten. Die Norm deckt die Sicherheit der Lieferkette von der Produktentwicklung über die Herstellung bis hin zum Vertrieb ab. Dadurch kann Lexmark gewährleisten, dass unter anderem ILO Standards, aber auch die qualitativen Standards für ein nachhaltigen Lebenszyklus eingehalten werden können.

Immer verfügbar. Jederzeit sicher.


Lexmark Cloud Print Management ist die Lösung für eine sichere und mobile Druckfreigabe. Verabschieden Sie sich von Platz wegnehmenden Servern und entscheiden Sie sich für sicheres cloudbasiertes Druckmanagement. Befreien Sie sich von der Verwaltung der eigenen Druckinfrastruktur und optimieren Sie Ihre IT-Prozesse, ohne Ihre internen Ressourcen erweitern zu müssen. Lexmark Cloud Print Management ist einfach einzurichten, einfach zu verwalten und an jedem Ort zu jeder Zeit verfügbar. Und es ist auf Sicherheit ausgelegt, sodass Ihre Dokumente und Ihr Unternehmen geschützt sind.

Vollumfängliche Sicherheit. Auf jedem Gerät. Jederzeit.


Sicherheit im IT-Umfeld ist heute wichtiger den je! Jedes Lexmark Gerät im gesamten Hardware-Portfolio ist mit vollumfänglichen Sicherheitsfunktionen ausgestattet. Während andere Hersteller die höchsten Sicherheitsmerkmale nur bei einem Teil der Produkte einbauen, geht der Lexmark-Ansatz deutlich weiter. Die Idee schließt das Gerät, das Netzwerk und die Dokumente ein, die gedruckt oder gescannt werden. Vom reinen Schwarzweißdrucker bis zum Farb-MFP für große Arbeitsgruppen – Lexmark Sicherheit ist rundum zuverlässig und integriert.

Ein Auszug aus dem Sortiment in unserer Ausstellung