fbpx

BENSEGGER INTERVIEW: AVERY ZWECKFORM | „Mehr. Einfach.“

BENSEGGER INTERVIEW: Assmann | „Das Büro im Wandel“
18. Mai 2017
KINDER MALWETTBEWERB VON FABER-CASTELL
24. Mai 2017

Avery Zweckform Etiketten – „Mehr. Einfach.“
Strategie, Akzeptanz und konkreter Nutzen für Konsumenten.

 

Guten Tag Herr Veit, seit dem 01. März startet Avery Zweckform mit einer neuen Strategie im Bereich Universaletiketten. Können Sie uns mehr darüber verraten?

In Zeiten von hoher Transparenz und Preisdruck möchten wir Vertrauen und Stabilität am Markt schaffen. Deshalb sind wir nach eingehender Situations- und Bedarfsanalyse zum Entschluss gekommen, dass wir unseren Kunden in diesem wichtigen Unternehmensbereich ein verbessertes Gesamtpaket präsentieren möchten. Aus diesem Grund bieten wir in allen 20-, 25- und 200-Blatt-Packungen unserer bewährten Universal- und Ordneretiketten dauerhaft bis zu 50 Prozent zusätzlichen Gratis-Inhalt.

Sie bewerben diese Strategie mit dem Slogan „Mehr. Einfach.“ Was verbirgt sich dahinter?

Etiketten sind – neben Formularbüchern – unser absolutes Kerngeschäft  und wir investieren in diese Kategorie. Keine Frage, unsere Markenprodukte überzeugen durch ihre Qualität. Jetzt setzen wir zusätzlich auf sofort sichtbare Preis-Leistungsvorteile für die Verbraucher. „Mehr.“ steht dabei für MEHR Inhalt zum gleichen Preis.

Und warum „Einfach.“?

Einfache Anwendung im Alltag ist ein weiterer Entscheidungstreiber für Verbraucher, sich für unsere Produkte zu entscheiden. Neben entsprechenden Produkt-Vorteilen gehören für uns auch eine erstklassige, praktische und kostenlose Bedruckungsunterstützung dazu.  Mit unserer Software – Avery Design & Print –  lassen sich  Etiketten ganz einfach und professionell gestalten. Unsere Design-Vorlagen werden jedes Jahr allein in Deutschland mehr als 1,5 Millionen Mal, weltweit sogar über 40 Millionen Mal, genutzt. So viele Verbraucher können doch nicht irren?!

Was sind die konkreten Vorteile der Strategie für die Verbraucher?

Wir sorgen für Mehrwert  im doppelten Wortsinn: mehr Inhalt und einfache Unterstützung beim Gestalten und Bedrucken der Etiketten, und das alles gratis. Das ist ein nachhaltig  besseres Preis-Leistungsverhältnis, wodurch wir beim Endkunden zusätzliche Anreize und wirklich gute Gründe schaffen, weiterhin auf unsere Markenprodukte zu setzen.

Was versprechen Sie sich kurz- und langfristig von der Strategie?

Natürlich erhoffen wir uns, dass durch die erhöhte Attraktivität der Produkte der Verkauf angekurbelt werden kann. Auf lange Sicht aber liegt unser Fokus auf den gesteigerten Bekanntheitsgrad unserer Gestaltungssoftware. Gerade hier sehen wir das Potenzial, die Kunden vom Mehrwert unserer Markenartikel zu überzeugen und diese somit langfristig an das Unternehmen zu binden.

Wodurch hebt sich Avery Print & Design von der Konkurrenz ab?

Im Jahr 2016 haben wir über 1.700 neue Vorlagen kreiert und dieses Jahr kommen noch viele weitere wunderschöne und hilfreiche Vorlagen hinzu. Von schlicht-modern über klassisch bis hin zu verspielt: Die  Vorlagen treffen jeden Geschmack und sind vielfältig einsetzbar!

Welche konkreten Werbemaßnahmen treffen Sie, damit Ihre Strategie beim Verbraucher bekannt wird?

Damit unsere Strategie zum Erfolg wird, müssen wir Bekanntheit beim Endverwender schaffen. Frei nach dem Motto „Tue Gutes und spreche darüber“ bewerben wir unsere Mehrwertstrategie auf verschiedensten Vertriebskanälen beispielsweise mittels Banner, Newslettern oder Quartalsflyern. Wie bereits erwähnt, ist unser Hauptaugenmerk dabei auf der Kommunikation von den Vorteilen unserer Gestaltungssoftware gerichtet.

 

ONLINE SHOP