AKTUELLES

28. Mai 2015

Immer die Haltung bewahren…

Bensegger Richtig Sitzen

Viele Menschen sitzen in ihren Büros, häufig an Tischen aus den letzten Jahrzehnten und auf altgedienten Stühlen und denken an die vermeintlich „wichtigeren“ Dinge. Und während man so „dahindenkt und –arbeitet“, holt einen irgendwann die Realität ein. Man ist verspannt, fühlt sich schlapp und gerädert Unser Körper meldet sich und warnt, dass er manche Dinge auf Dauer nicht so hinnehmen will. Zum Beispiel unsere Haltung am Arbeitsplatz, die oft schlampig und nachlässig ist.

Es müsste eigentlich nicht so weit kommen, aber wir hören nicht auf unseren Körper, sondern vielmehr auf die täglichen Herausforderungen im Büro. Wir hören nicht auf das Kneifen in der Schulter, sondern eher auf das Bimmeln von Outlook, wenn gerade wieder ein paar Mails eintrudeln.

Vorsorge könnte ganz einfach sein und Vorsorge ist immer wirtschaftlicher als Nachsorge!
Wie Sie mit wenigen Kniffen und geringem wirtschaftlichen Aufwand das Büro fit für Ihre Anforderungen machen, erzählen Ihnen gerne unsere geschulten und erfahrenen Fachberater.

  • Kategorien